Samstag, 6. Juni 2009

day 3 and 4 in hawaii










gestern hab ich es leider nicht mehr geschafft zu schreiben. war den ganzen tag unterwegs, morgens am strand und mittags in den regenwald und botanischen garten, war echt schön, total grün und super schöne blumen.eigentlcih wären wir auch noch zu einem wasserfall gewandert, da es aber nicht genug geregnet hat in letzter zeit fällt auch kein wasser runter, also dann doch kein wasserfall.abends war dann eine art straßenfest. da bin ich mit 2 'roommates' hin, carolyn aus australian und diana aus deutschland, die gerade als missionarin unterwegs ist.gegen 24.oouhr bin ich dann hundemüde ins bett gefallen, doch leider war die nahct sehr kurz, musste um 6uhr aufstehem, weil um 7 die nächste tour anstand. zusammen mit caro hab ich mir die lost coasts of O'haou angeschaut, hamer strände, wirklcih wahnisnn und dann waren wir noch auf einer orchiden farm, was mir natürlcih supergut gefallen hat und in einer macademia nuts plantage, war auch ganz interesaant, vorallem weil man alles probieren durfte.
danach waren caro und ich noch auf der kualoa ranch, ein riesen gebiet wo filme und tv serien gedreht werden, z.b jurassic park, pearl harbor oder lost...war wahnsinng schön!!!
jetzt bin ich wieder im hostel und erhole mich, gehe nachher mit caro in die chesecakefactory zum dinner und noch irgendwo was trinken, aber auch nicht so lange weil ich morgen früh wieder so früh raus muss, wir fahren zusammen hoch an die north shore....ja und dann ist es auch schon fast vorbei, mein hawaii abenteuer :-(
meld mich dann wieder aus montecito, bis dann

Kommentare:

  1. boah loddi, mit welcher orga isch die diana missionarin?!
    check mal für mich aus... thx

    AntwortenLöschen
  2. Alooha !

    echt super schön !!!!!

    Aber dein kleid ist auch voll putzig auf dem einen bild ^^

    AntwortenLöschen