Dienstag, 28. April 2009

whale watching







...nur leider ohne Wale...ja eigentlich wollten wir heute Wale und Delphine sehen, doch die wollten irgendwie nicht. Dafür haben wir aber echt ganz viele süße Seelöwen gesehen, deswegen hat es sich schon gelohnt, Anna und ich haben sowieso nur 10$ bezahlt und da wir keine Wale gesehen haben dürfen wir noch mal mit fahren, allerdings stehen unsere Chancen nicht ganz so gut, weil nur noch bis mitte Mai Walsaison ist, werden unser Glück aber nächste Woche nochmal probieren, denn es war trotzdem einfach ein total schöner Ausflug.
Anna und Marcel amchen sich morgen auf in Richtung San Franciso auf und ich werde ihnen dann am Donnerstag folgen, bin echt mal gespannt wie das bei Sarah wird, aber Anne meint ja da wir uns sicher verstehen werden.Freu mich schon..
also bis San Francisco!!

video
Das ist ein Video von den Robben-ich hoffe es funkt.

Freitag, 24. April 2009

Gestern Abend hab ich zusammen mit Anne Spätzle gemacht uj,nd ich bin echt supi stolz..haben nämlcih einfach richtig gut gechsmeckt,wie daheim.Haben Pilzsoße dazugegessen..hab ihr dann gesagt dass des jetzt Spätzle mit Soß sind...Sie macht sich heute noch Kässpätzle mit dem Rest..ich glaub sie ist ganz verliebt;-)...naja leider ist das Wetter immernoch nicht besser aber da ich auch noh einiges zu tun habe ist das nicht ganz so schlimm,aber ich hoffe das ich vielleicht morgen mal wider an den Strand kann-bekom so lagsam cho entzugserscheinungen;-)
jetzt wird erstmal gfrühstückt.
liebe Grüße aus dem viel zu kalten Montecito
p.s wir hatten zwar Riesling aber nicht aus Deutschland sondern aus Washington D.C--hat aber trotzdem richtig gut geschmeckt...er hieß Chateau Michelle..voll cool...bring die leere Flasche mit nach Deutschland...

Donnerstag, 23. April 2009

nur ne kurze Info:Anna und Marcel sind gestern gut in Vegas angekommen, bei Ihnen ist es super warm, be mir leider A****kalt(14Grad)naja.
Anna und ich haben in unseren Hman Ressource Hausaufgaben die volle Punktzahl abgestaubt...juhu!!!!
Ich sitzt schon wieder an den nächsten...bin aber echt motiviert...möchte wieder die volle Punktzahl.
Heut Abend geh ich hoch zu Anne,ich muss mit ihr ein Job Interview machen und wir kochen Spätzle, wird sicher lustig. Sie hat sogar Riesling besorgt, sie hat gemeint zu deutschem Essen gehört deutscher Wein...morgen mehr....

Mittwoch, 22. April 2009

the first fogy day






Ja heut war es zum ersten mal richtig neblig hier..leider.
Die letzten Tage waren echt super warm, ich war gestern soagr im Wasser!
Es ist eigentlich gar nicht so kalt.
Anna und Marcel sind heute morgen in Richtung Vegas aufgebrochen und ich habe micht mittags mit Laura in der Stadt getroffen, wir waren erstmal lecker im Natural Café essen (Ich liebe es!!!!,Danke Josi)ja und dan sind wir ins Arlington Theater gelaufen, das sit eigentlich ein Kino aber hammer schön, leider waren wir kurz vor ner Vorstellung da, da war es dann schon dunkel, deshalb sd die Bilder auch ziemlich schlecht, aber echt supe schön da.Sieht halt aus wie wenn da außenrum überall Häser stehen und man kann sich sogar auf einen Balkon setzten..wir werden definitv mal nen Fim dort anschauen.
Danach sind wir noch zum Santa Barbara Courthouse gelaufen, von dem Tower aus kann man überdie ganze Stadt blicken, leider war es neblig und man hat das Meer nicht gesehen, deshalb wollen wir schönem Wetter nochmals hin.
Je nachdem wie das Wetter ist werd ich die nächsten Tage noch in de ZOO und natürlich wieder zum Strand fahren, nächste Woche gehts dann zu Annes Tochter nach San Francisco,..ich freue mich schon.
Bis bald

Freitag, 17. April 2009

Gestern Abend











Also gestern Abend waren wir im Q, naja was soll ich sagen, ich fands nicht so gut.
Ziemlich assi dort, nach 10min hat ich schin 5 Getränke auf der Hose..war einfach viel zu voll....und die ganzen amerikanischen mädels....oh gott..wie die sich benehmen ist echt derb, die haben so gut wie nix und und machen mit tausend typen auf der Tanzfläche rum...unterstes Niveau...naja..danach waren wir noch in der PartyWg und haben n bissl BPong gespielt...heut ist erstmal chillen angesagt und vielleicht noch Beach nachher..
Bis dann

Donnerstag, 16. April 2009

Beer Pong und Hendrys Beach









Salüüüüüü,
Nein, das ist nicht Englisch, ich weiß und die Amis benutzen dieses Wort auch nicht aber unser Schweizer Freund Flori...und bei dem und seinem Mitbewohner waren wir am Dienstag abend nach der Vorlesung noch um Beer Pong zu spielen, eine bei Studenten sehr beliebte 'Sportart'...mehr möchte ich dazu auch eigentlich gar nicht sagen außer dass es mit Bier zu tun hat und dass es ne spezielle Beer Pong Platte für 200$gibt..ja aufjeden Fall wars ganz witzig, die 2 Jungs aus unsrem Kurs in KA waren auch dabei..irgendwann gegen halb 5 waren wir dann wieder daheim, nachdem wir dann noch ne Spinne im Bad erschlagen haben und ich leicht Orientierungslos mein Zimmer gesucht habe;-) sind wir beide gleich eingeschlafen.
Gestern wollte ich eigentlich gar nicht aufstehen doch da der Kühlschrank leer war mussten wir uns aufraffen....um 5 haben wir uns dann noch entschlossen an Hendrys Beach zu fahren, einen bei einheimischen sehr beliebten Strand in ner Bucht in der Nähe von Downtown.
Den Tipp haben wir von unserem Global Econom.Prof bekommen, der hat uns auch noch andre Sachen genannt wo wir unbedingt hinmüssen und uns eingeladen mit ihm segeln zu gehen, wie cool...das machen wir jetzt wahrscheinlich irgendwann im März.
Hendrys Beach: echt total schön..nur was gestern einfach viel zu kalt und windig aber wir fahren jetzt gleic nochmal hin...freu mich schon voll..
Ja und aufm Heimweg haben wir dann beschlossen, dass wir jetzt einfach mal hoch in die 'Berge'fahren....und ich muss sagen es hat sich echt gelohnt...so schön da oben...man hat sogar gesehen wo es überall gebrannt hat...und die Häuse.r..hammer...was auch ganz witzig ist; an fast jeder Ecke gibts n Fire department und da hängt draußen n schild das anzeigt wie hoch die Waldbrand gefahr ist,....gestern war sie low...aber wenns da mal brennt, will gar nicht wissen wies dann abgeht..da wohnen nämlich schon viele leute...mehr als ich dachte..
Ja jetzt gehts zum Beach und heute Abend Downtown ins Q, das istn Club in den auch die unter 21jährigen reinkommen...
Salüüüüüü (heißt nämlich auch tschüss)